Unterricht für ALLE

Ab Montag, den 15.03.2021 beginnt wieder der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler der Kirschhecke. Damit alles reibungslos funktioniert, die Maßnahmen eingehalten werden können und wir die Gefahr einer Ansteckung mit Covid-19 so gering wie möglich halten, sind wir auf die Mithilfe aller angewiesen.

Der Ablauf der nächsten beiden Wochen bis zu den Osterferien sieht wie folgt aus:

– Die Klassen 5 – 9 werden von den Klassenlehrer*innen in zwei Gruppen (A und B) eingeteilt. Da es in den Klassenräumen zugewiesene Sitzplätze geben wird ist ein Tausch der Gruppen NICHT MÖGLICH!

15.03. – 19.03.:
Die Gruppe A kommt am Montag, Mittwoch und Freitag um 8 Uhr in die Schule.
Die Gruppe B kommt am Dienstag und Donnerstag um 8 Uhr in die Schule.

– 22.03. – 26.03.:
Die Gruppe A kommt am Dienstag und Donnerstag um 8 Uhr in die Schule.
Die Gruppe B kommt am Montag, Mittwoch und Freitag um 8 Uhr in die Schule.

Der Unterricht findet täglich von 8 – 12.30 Uhr statt.

Somit hatte jede Gruppe bis zu den Osterferien eine volle Woche Unterricht. An den Tagen wo sie Zuhause sind erhalten alle wieder ausreichend Aufgaben oder haben Online-Unterricht.

Die Klassen 10A1, 10A2 und 10B kommen aufgrund ihrer geringen Klassenstärke komplett und jeden Tag um 8 Uhr in die Schule.

Wichtige Hinweise:
Es gibt nach wie vor die Corona-Hygiene-Maßnahmen. Das bedeutet, dass sowohl im Gebäude als auch auf dem ganzen Schulgelände eine Maskenpflicht herrscht und die Abstände (VOR ALLEM IN DEN PAUSEN!!!) eingehalten werden müssen. Auch bei Treffen vor oder nach dem Unterricht. Denkt bitte daran!
Schön und sicherer wäre es, wenn ALLE Schülerinnen und Schüler eine medizinische Maske tragen würden. Jedoch dürfen Kinder bis einschließlich 14 Jahren eine normale Alltagsmaske tragen.

Wir freuen uns sehr, dass wir vor den Osterferien wieder alle Schülerinnen und Schüler in der Schule begrüßen dürfen und die lange Zeit des durchweg geltenden Distanzunterrichts vorbei ist. Uns allen ist bewusst, welch große Belastung das für alle Beteiligten bedeutete. Trotzdem ist uns weiterhin die Gesundheit Ihrer Kinder und des Kollegiums wichtig, deshalb bitten wir Sie, jeden Verdachtsfall umgehend zu melden.

Die Schulleitung der Kirschhecke